Saskia van Doorn

  • Chemie und Life Science
  • Patentanwalt, Senior-Mitarbeiter
  • Amersfoort (NL)
  • +31 33 422 73 00
  • s.vandoorn@vo.eu
  • "Geistiges Eigentum ist die treibende Kraft hinter Forschung & Entwicklung"
    • Biografie

    • Saskia van Doorn begann ihre Karriere als Patentanwältin im Jahr 2000, nachdem sie vier Jahre als Redakteurin bei der Zeitschrift Technisch Weekblad gearbeitet hatte. Studiert hat sie Biochemie an der Radboud Universität in Nimwegen (1991-1996).

      Ihre Spezialgebiete sind Biochemie, medizinische (Bio-)Technologie, Life Sciences, Arzneimittel, molekulare Chemie und Pharmakologie. Saskia van Doorn verfügt über umfassende Erfahrung in der Ausarbeitung von Patentanmeldungen sowie der Betreuung der Prüfungsverfahren, Einspruchsverfahren, Patentierbarkeitsrecherchen und Analysen von Schutzrechten Dritter. Sie arbeitet vor allem für Universitäten und Forschungseinrichtungen, für Start-up-Unternehmen und mittelständische Unternehmen.

    • Berufserfahrung

    • Patentanwalt, V.O. (2000-heute)
    • Editor von Technisch Weekblad, VNU (1996-2000)
    • Ausbildung

    • MSc in Chemie, Radboud Universität Nimwegen (1996)
    • Qualifikationen

    • Europäischer Patentanwalt
    • Niederländischer Patentanwalt
    • Spezialgebiete

    • Biochemie
    • Biologie
    • Biomarkers
    • Biomechanik
    • Biomedizinische Technologie
    • Biophysik
    • Biotechnologie
    • Biowissenschaft
    • Chemie
    • Fahrzeuge
    • Gesundheitsprodukte
    • Heilkunde
    • Impfstoffe
    • Medikamente
    • Medizinische Diagnostik
    • Medizinische Technik
    • Medizinische Wissenschaft
    • Mikrobiologie
    • Nahrungsmittel
    • Pharmazeutika
    • Zellbiologie und Genetik
    • Latest thinking

    • AMC BioBusiness Summer School, Amsterdam, 2010
    • Sprachen

    • Englisch
    • Niederländisch