Hajo Kraak

  • Chemie und Life Science
  • Patentanwalt, Partner
  • Arnheim (NL)
  • +31 26 368 75 25
  • h.kraak@vo.eu
  • "Ihr technologisches Wissen und mein Patentwissen können Gewinn für Ihr Unternehmen bringen"
    • Biografie

    • IAM recommended individual 2016Hajo Kraak ist seit 2007 Patentanwalt bei V.O.. Davor arbeitete er in der Patentabteilung der chemischen Industrie (Fasern, elektronische Materialien, Chemikalien, Beschichtungen) und der forschungsbasierten pharmazeutischen Industrie. Sein Fokus liegt weiterhin auf chemischen und pharmazeutischen Unternehmen. Sein Studium in organischer und Polymerchemie absolvierte er an der Universität Leiden (1987) und befasst sich seit langem mit Patenten.

      Als Patentanwalt hat er sich mit einem weiten Feld an Studien und Technologien im Bereich der Chemie, der Pharmazie und der Lebensmittel beschäftigt. Zudem verfügt Hajo Kraak über umfassende Erfahrung in Patentprüfungsverfahren und der Durchführung von Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt, einschließlich mündlicher Verhandlungen, sowie auf dem Gebiet internationaler Patentverfahren. Außerdem hat er sich intensiv mit Due-Diligence-Verfahren mit Bezug auf Patente sowie mit der Entwicklung von Patentstrategien für verschiedene Unternehmen befasst, darunter Lebenszyklusmanagement in der pharmazeutischen Industrie.

      Hajo Kraak ist Mitglied der niederländischen Delegation des epi-Rates und Tutor bei der Ausbildung und Vorbereitung auf die niederländische Patentanwaltsprüfung.

    • Berufserfahrung

    • Patentanwalt, V.O. (2007-heute)
    • Leiter der Global Patent Abteilung, Organon (2001-2007)
    • Mitglied IP Managent Team, Akzo Nobel (2001-2007)
    • Senior patentanwalt, Organon (1997-2001)
    • Management team patent abteilung, Akzo Nobel (1995-1997)
    • Patent counsel, Akzo Nobel (1987-1997)
    • Ausbildung

    • MSc in Organischer und Polymerchemie, Universität Leiden (1987)
    • Qualifikationen

    • Europäischer Patentanwalt
    • Niederländischer Patentanwalt
    • Spezialgebiete

    • Biowissenschaft
    • Chemie
    • Energie und Nachhaltigkeit
    • Ergänzende Schutzzertifikate (Supplementary Protection Certificates, SPC)
    • IP-Informationsoffenlegung
    • Impfstoffe
    • Lebenszyklusmanagement
    • Materialwissenschaft
    • Medikamente
    • Medizinische Wissenschaft
    • Nahrungsmittel
    • Organische Chemie
    • Pharmazeutika
    • Physikalische Chemie
    • Polymerchemie
    • Polymerphysik
    • Umwelt
    • Directories

    • "Hajo Kraak is a high-flying chemist. He has plentiful chemical and pharmaceutical industry experience to draw on; with a flair for oppositions and litigation" (IAM Patent 1000, 2016).
    • Chemical, pharmaceutical and nutritional sciences sage Hajo Kraak makes his debut in the guide this year. While many attorneys here have industry experience, Kraak is particularly good at communicating in the in-house language; prior to joining the firm, he spent two decades in senior patent roles at Akzo Nobel and Organon (IAM Patent 1000, 2015).
    • Latest thinking

    • Presentation "Outsourcing IP tasks: finding the perfect balance for your in-house IP department" (Global Patent Congress, Copenhagen, 2014)
    • Track Leader Intellectual Property (Innovation for Health congress, Amsterdam, 2014)
    • Debater "De reikwijdte van octrooibescherming en de bijdrage aan de stand van de techniek" (AIPPI Symposium, Zeist, 12 maart 2014)
    • "From in-house to external patent department" (Global Patent Congress, Copenhagen, 2013)
    • "Het EU octrooi in de praktijk" (Octrooicentrum NL, Den Haag, 2013)
    • Nebentätigkeiten

    • Tutor CEIPI europäische Patent Qualifikation(1993-2003)
    • Tutor Berufsausbildung niederländische Patentanwälte(von 2000)
    • Member EPI Council Niederlände
    • Sprachen

    • Deutsch
    • Englisch
    • Niederländisch
    • Italienisch