Annelies de Bosch Kemper-de Hilster

  • "Der höchste Vorzug des Stils ist dessen Klarheit - Aristoteles"
    • Biografie

    • Annelies de Bosch Kemper kam 2000 als Rechtsanwältin zu V.O. und ist Senior Associate seit 2007. Davor war sie in einer Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt auf allgemeinem Wirtschaftsrecht tätig und konnte dort Erfahrungen sammeln. Sie hat Zivil- und Wirtschaftsrecht an der Universität Leiden studiert mit Spezialisierung  auf den Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes.

      Annelies berät und unterstützt unsere Mandanten in Streitfällen. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, Vertragsrecht (IP Verträge) und Wiedereinsetzungsverfahren. Aufgrund ihres ganzheitlichen Ansatzes achtet sie auch auf Überscheidungen mit anderen Rechtsgebieten wie Schadensersatzrecht, Insolvenzrecht, Arbeitsrecht und Inkassoverfahren. Wie alle Rechtsanwälte von V.O. ist sie sich der Tatsache bewusst, dass rechtliche Beratung präzise und anwendbar sein muss.

      Zudem leitet Annelies die Umschreibungsabteilung von V.O. und bildet Referendare aus. Außerdem leitet Annelies de Bosch Kemper die Abteilung für Umschreibungen von V.O. und ist Ansprechpartnerin für auszubildende Rechtsanwälte. Sie ist außerdem Mitglied der Redaktion von V.O.´s Newsletter und des China Desk.

    • Berufserfahrung

    • Rechtsanwalt, V.O. (2000-heute)
    • Rechtsanwalt, Van Driel & Nienhuis Advocaten en belasting adviseurs Assen (1994-2000)
    • Student Trainee, Clifford Chance Amsterdam (1993)
    • Ausbildung

    • Mediation course (Van der Hoeven/Nelissen) (2006)
    • Grotius IP-law (Aufbaustudium) (2002)
    • Grotius Baurecht (Aufbaustudium) (2000)
    • Bar Exam (Anwaltsprüfung) (1997)
    • LLM in Jura, Universität Leiden (1994)
    • Spezialgebiete

    • Lizenzen
    • Recht, Zivilrecht / Gesellschaftsrecht / Insolvenzrecht
    • Recht, geistiges Eigentum
    • Recht, niederländisches
    • Rechtliche Bewertung
    • Latest thinking

    • Lecture “IP agreements” for NIVD-members (suppliers of Dutch Ministry of Defence)
    • Lecture “IP agreements” for clients of V.O.
    • • Lecture “cooperation and IP” for entrepreneurs at the “Innovatiespotter” event organized by the innovation network in the North of the Netherlands
    • Lecture “Overview Dutch Contract law” for students of TiasNimbas, the business school of Tilburg University and TU/e
    • Lecture “cooperation and IP” for clients of ABN-AMRO
    • Nebentätigkeiten

    • Mitglied des Eltern-Lehrer-Vereinigung am Nutsschool Zorgvliet (2001-2014)
    • Englisch-Lehrer der Grundschule (2008-2012)
    • Mitglied des Vorstandes der Wohltätigkeitsorganisation Lawyers for Lawyers (1999-2005)
    • Mitglied des Vorstandes und Präsident der niederländischen Junge Anwaltskammer (1996-2001)
    • Mitglied des Vorstandes und Präsident der jungen Anwaltskammer im Gerichtsbezirk Assen (1996-2001)
    • Mitglied des Vorstandes der jährlichen jungen Anwaltskonferenz (1995)
    • Sprachen

    • Englisch
    • Niederländisch