Patentieren auch für kleinere und mittlere Betriebe sinnvoll

< Zurück

6 März 2014

Kleine und mittlere Betriebe profitieren im Gegensatz zu einer bis heute häufig genannten Ansicht ähnlich wie Großbetriebe vom Schutz innovativer Produkte durch Patente.

Allerdings entscheiden sich erheblich weniger kleine und mittlere Betriebe als Großbetriebe für den Patentschutz. Dies geht aus einer Untersuchung unter flämischen Unternehmen hervor, deren Ergebnisse im vergangenen Juni in der Wissenschaftszeitschrift Journal of Product Innovation Management publiziert wurden. Die Forscher der niederländischen Universität Groningen und der belgischen Universität Löwen (KU Leuven) rufen KMU daher auf, den Patentschutz ernsthaft zu erwägen.

Möglichkeiten ausschöpfen
Die wichtigste Frage lautete, ob KMU und Großbetriebe die Exklusivität, die ein Patent bietet, in gleichem Maße ausschöpfen. Die Forscher stellten diese Exklusivität in dem offensichtlichen Zusammenhang zwischen der Frage, ob ein Patent angemeldet wurde oder nicht, und dem Teil des Umsatzes, der dank innovativer Produkte erzielt wurde sowie der höheren Rentabilität, fest. Dieser Zusammenhang war überraschenderweise jedoch für KMU ungefähr ebenso stark wie für Großbetriebe.

Anhand früherer, vor allem US-amerikanischer Studien erwarteten die Forscher, KMU würden weniger von der Exklusivität, die ein Patent bietet, profitieren, da die Durchsetzung von Patenten gegenüber Verletzungen zu kostspielig sei. Sie hatten erwartet, dass KMU Patente vor allem dazu einsetzen würden, um Lizenzeinkünfte zu erhalten. Bei den untersuchten flämischen KMU war jedoch gerade dies nicht der Fall. Diesen Betrieben gelingt es ebenso wie Großbetrieben, mit einem Patent einen höheren Anteil ihres Umsatzes aus innovativen und gewinnträchtigeren Produkten zu erzielen, doch sie gewähren häufig weniger Lizenzen. Schließlich zeigte sich, dass die mit einem Patent verbundenen Kosten keine sichtbaren Auswirkungen auf die Rentabilität haben.

Vor diesem Hintergrund ist es bemerkenswert, dass lediglich 17 % der untersuchten KMU im Vergleich zu 43 % der Großbetriebe Patentanmeldungen eingereicht hat. Die Forscher kamen daher zu dem Schluss, dass auch KMU Patente in ihre Strategie einbeziehen sollten, um ihre Innovationen maximal auszuschöpfen.