Chemie

Die Chemiebranche reicht von Herstellern von Basischemikalien bis hin zu Pharma- und Lebensmittelkonzernen. Ferner gehören Rohstoffunternehmen, wie Hersteller von Kunststoffen, Agrochemikalien, Keramik und Metall oder Metalllegierungen dazu, und zwar mit ihren jeweils ganz eigenen Ausprägungen und Bedürfnissen. Der Markt für Basischemikalien reagiert relativ empfindlich auf Wirtschaftszyklen, während die Pharma- und Lebensmittelindustrie in einem Umfeld mit komplexen gesetzlichen Vorschriften operiert. Die Frage des geistigen Eigentums erfordert in der Chemiebranche ein gründliches Wissen dieses Geschäftszweigs. Mit unserer technischen Kompetenz und unserer Kenntnis dieser Branchen können wir Ihnen dabei behilflich sein, den Wert Ihres geistigen Eigentums zu maximieren.

Kenntnis der Branchen

Wir sprechen die Sprache der Branche und kennen genau die wirtschaftlichen Interessen, die relevant sind. Wir übernehmen für unsere Mandanten gerne das gesamte Spektrum der Tätigkeiten zur Gewährleistung des optimalen Schutzes ihres geistigen Eigentums, vom Entwurf einer Patentanmeldung bis hin zur Einleitung eines Einspruchsverfahrens, und von einem einzigen Patent bis hin zu einem umfassenden Patent-Portfolio. Für grenzüberschreitende Verfahren arbeiten wir eng mit renommierten Patentexperten in der ganzen Welt zusammen.

Unterschiedlichen Sparten

Unsere Patentanwälte kommen aus ganz unterschiedlichen Sparten. Wir verfügen über Experten in den Bereichen Prozess-Engineering und organische sowie physikalische Chemie. Darüber hinaus bieten wir Patentanwälte mit Erfahrung in IP-Abteilungen in der Industrie, und zwar von kleinen neu-gegründeten Unternehmen im Bereich Life Sciences bis hin zu großen Pharma- oder Lebensmittelkonzernen.

Ihr "Full-Service-Partner"

Wir bieten ein Gesamtpaket an IP-Dienstleistungen, vom Entwurf bis zur Bearbeitung (Prüfungsverfahren) von Patentanmeldungen in der ganzen Welt. Darüber hinaus können wir Sie bei der Verteidigung oder beim Angriff von Patenten sowie bei Verfahren im Falle von Patentverletzungen (bei Einspruchs- oder Verletzungsverfahren) unterstützen. Ferner führen wir Recherchen zur Ausübungsfreiheit (Freedom To Operate) und IP-Audits durch, bieten Markenschutz und ergänzende Schutzzertifikate (SPC – Supplementary Protection Certificate) für Pharmazeutika und Agrochemikalien.

Kontakt

Wenn Sie wissen möchten, was wir für Sie tun können, wenden Sie sich bitte an Dr. Jennifer Ebner von Eschenbach, +49 89 890636936 oder j.ebnervoneschenbach@vo.eu.

.