Spring direct naar de hoofdnavigatie of de inhoud
‘Das Potenzial Ihrer Erfindung entdecken.’
Dirk de Jong

Dirk de Jong

  • Hightech & Elektronik
  • Europäischer und Niederländischer Patentanwalt
  • Senior Associate

Dirk de Jong begann seine Karriere als Patentanwalt im Jahr 1991, nachdem er für Philips im Bereich Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Mustererkennung und Bildverarbeitung tätig gewesen war. Er arbeitete auch als Patentanwalt weiterhin für Philips und dessen Ableger NXP, bevor er 2007 seine Tätigkeit bei V.O. aufnahm.

Lesen Sie weiter

Als Physiker hat Dirk de Jong breit angelegtes Wissen und befasst sich mit allen Aspekten der Hochtechnologie,  schwerpunktmäßig jedoch mit Informatik, Signalverarbeitung, Design von Datenprozessoren, Halbleitern, Optik, Beleuchtung, Dünnschichttechnologie und Mechatronik.

Als Patentanwalt war Dirk de Jong an verschiedenen IP-Aktivitäten beteiligt, darunter Verhandlungen, Neubewertungen von Patenten und Verletzungsverfahren, oftmals im Bereich der Speicherverwaltung und des Prozessordesigns.

Berufserfahrung

  • Patentanwalt, V.O. (2007-heute)
  • NXP IP Abteilung (2006-2007)
  • Philips IP&S (1991-2006)
  • Philips Research (1985-1991)

Ausbildung

  • Zertifikat Natural Language Processing (2013, Online course Columbia University via Coursera.org)
  • Zertifikat Machine Learning (2012, Online course Stanford University)
  • Zertifikat Artificial Intelligence (2011, Online course Udacity)
  • MSc in Technische Physik, Technische Universität Delft (1985), mit Spezialisierung Signal Processing
  • BSc in Technische Physik, HTS Rijswijk (1978)

Publikationen

  • “Dutch Supreme Court again reviews Art. 69 EPC”, MIP International Briefing July-August 2012
  • “Court rejects Novartis injunction request”, MIP International Briefing September 2009
  • “Method for the perspective display of a part of a topographic map, and device suitable for performing such a method ” US5161886 (1992) and US5161886 (2001)
  • “Method of displaying navigation data …” US5115398 (1992)

Sprachen

  • Englisch
  • Niederländisch

Sehen Sie auch diese Anwälte

Marlon Blood

Marlon Blood

  • Europäischer Patentanwalt
  • Senior Associate
Philipp Reichl

Philipp Reichl

  • Europäischer und Deutscher Patent- und Markenanwalt
  • Associate
Weitere Anwälte

News

Empfohlen von JUVE Patent

Ende September erhielt V.O. zum zweiten Mal in Folge eine “Empfehlung” von JUVE Patent in den Kategorien Patentanmeldung und Rechtsstreitigkeiten: Patentanwälte. Als “empfohlene Personen” werden Jetze Beeksma, Marco Box, Leo Jessen, Martin Klok, Bernard Ledeboer und Otto Oudshoorn genannt.Lesen Sie weiter

Kolumne – „Wählen Sie, was Sie schützen möchten“

Traditionell sind die Marken Triumph und Sloggi für ihre führenden Innovationen auf dem Lingerie-Markt bekannt. Triumph International ist stets bestrebt, mit seinem Know-how an vorderster Front zu stehen, wenn es um Komfort, Stil und Passform von Dessous geht.Lesen Sie weiter

Eingetragen als zugelassene Vertreter vor dem Europäischen Patentamt

Im Juli wurden nicht weniger als fünf V.O.-Mitarbeiter als Vertreter vor dem Europäischen Patentamt zugelassen, nachdem einige Wochen zuvor bekannt gegeben worden war, dass sie alle ihre europäische Eignungsprüfung (EQE) bestanden hatten.Lesen Sie weiter

Veranstaltungen

IP Service World 2022

Holiday Inn Munich - City Centre, an IHG Hotel, Hochstraße, München

Als eine der größten Konferenzen und Messen Europas im Bereich des geistigen Eigentums ist die „IP Service World“ eine einzigartige Veranstaltung. Sie verbindet Serviceangebote einer Messe mit einer Vielzahl von Expertenvorträgen. Lesen Sie weiter