Spring direct naar de hoofdnavigatie of de inhoud
‘Die Suche nach dem besten Schutzrechtsansatz erfordert sowohl ein hohes Maß an Fachwissen als auch Geschäftssinn.’
Senne Plessers

Senne Plessers

  • Chemie
  • Patentanwaltskandidat

Senne Plessers studierte an der Katholischen Universität Leuven, wo er seinen Abschluss in Chemieingenieurwesen mit den Schwerpunkten Polymerverarbeitung und Rheologie machte.

Lesen Sie weiter

Nach seinem Studium arbeitete er bei Nitto, einem japanischen multinationalen Unternehmen für fortschrittliche Materialien, wo er verschiedene Positionen in Belgien, Japan, Amerika und Deutschland innehatte. Bei Nitto gehörte er auch zum EMEA Business Development Team, das unter anderem für die Identifizierung neuer technologischer Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen zuständig war. Seit 2023 arbeitet er als Patentanwaltskandidat bei V.O. Patents & Trademarks.

Berufserfahrung

  • Patentanwaltskandidat, V.O. (Februar 2023 – heute)
  • EMEA-Anwendungstechnik-Manager, Nitto EMEA (2021 – 2022)
  • Entwickler für neue Geschäfte, Nitto Belgien (2018 – 2021)
  • Entwickler für neue Geschäfte,, Nitto Inc. (USA, 2015 – 2018)
  • Junior Produktmanager, Nitto Belgien (2012 – 2015)
  • Wissenschaftler, Nitto Japan (Japan, 2011 – 2012)
  • Wissenschaftler, Nitto Belgien (2010 – 2011)

Ausbildung

  • MSc in Chemieingenieurwesen, Katholische Universität von Leuven (2008-2010)
  • BSc in Chemieingenieurwesen, Katholische Universität von Leuven (2005-2009)

Patente

  • Hoebers Charly, Plessers Senne, “Electrically Switchable Adhesives for the Application on Skin and Related Products and Uses”, International Patent Application no. WO2021180809A1.
  • Plessers Senne, Jacobs Dirk, Dassen Ronny, Awouters Erwin, “Adhesive Tape for Automatic Reel Change”, International Patent Application no. WO2019190525A1.

Sprachen

  • Niederländisch (Muttersprache)
  • Englisch (flüssig)
  • Französisch(Grundkentnisse)
  • Deutsch (Grundkentnisse)

Sehen Sie auch diese Anwälte

Jennifer Ebner von Eschenbach

Jennifer Ebner von Eschenbach

  • Europäische Patentanwältin
  • Senior Associate
Weitere Anwälte

News

Strengere EU-Vorschriften gegen Greenwashing

Begriffe wie “klimaneutral”, “kohlenstoffneutral” und “nachhaltig” beziehen sich auf produkt- oder unternehmensbezogene Umweltaussagen, die direkt oder indirekt eine “grüne” Botschaft durch Worte, Grafiken, Bilder, Symbole oder eine grüne Farbgebung vermitteln. Um zu verhindern, dass Verbraucher durch irreführende “grüne” Aussagen in der Werbung beeinflusst werden, wurde eine Reihe von EU-Richtlinien ausgearbeitet.Lesen Sie weiter

Hohe Punktzahl in der 2024-Rangliste IAM Patent 1000

Wir sind stolz darauf, in der Rangliste 2024 des IAM Patent 1000: The World’s Leading Patent Practitioners erneut eine hervorragende Bewertung zu erhalten. Dieser von der britischen Fachzeitschrift Intellectual Asset Management (IAM) erstellte Leitfaden enthält eine Rangliste der besten Patentanwälte in den wichtigsten Rechtsgebieten der Welt. Die Rangliste für 2024 wurde kürzlich bekannt gegeben.Lesen Sie weiter

Capricorn investiert in Unternehmen mit Wirkung

Capricorn Partners investiert in innovative, wachsende Unternehmen, deren Technologie einen positiven Einfluss auf die Menschen und die Umwelt hat. Capricorn Partners ist ein unabhängiger Verwalter von Risiko- und Wachstumskapital sowie von börsennotierten Aktienfonds.Lesen Sie weiter