Spring direct naar de hoofdnavigatie of de inhoud

Alles über Patente, Marken und Designs: übersichtlich erklärt im Webinar

Seit August 2020 organisiert V.O. eine Webinarreihe über die wichtigsten Themen zum Schutz geistigen Eigentums.
Die kostenlosen Webinare richten sich an innovative Unternehmer, die gern über alle Möglichkeiten zur optimalen Rendite ihrer Innovationen informiert bleiben möchten. Mittlerweile haben sich 812 Teilnehmer eines oder mehrere der sechs Webinare angesehen. Die Veranstaltungen erhielten im Schnitt die Note „Gut“ . Wir baten einige Teilnehmer, ihre Erfahrungen mitzuteilen.

„Nützlich, mein Wissen wieder aufzufrischen“

Jeroen Tonnaer, CEO von PharmProspect, hat an mehreren Webinaren teilgenommen. „In meiner Tätigkeit unterstütze ich Auftraggeber, insbesondere junge Biotechnologie-Unternehmen, bei ihrer Geschäftsentwicklung und der Lizensierung ihrer Innovationen. Über meine Auftraggeber komme ich regelmäßig in Kontakt mit V.O., und so wurde mein Interesse für die Webinare geweckt“, berichtet Tonnaer.

Dank der Webinare konnte Tonnaer vor allem seine Kenntnisse über geistiges Eigentum wieder auffrischen. „Die in den Webinaren besprochenen Themen kannte ich zwar bereits, aber in der Praxis begegnet man meist nur einem kleinen Teil davon. Dann nutzt es schon sehr, alle Zusammenhänge zu hören. Das Webinar über die Wertermittlung erwähnte zum Beispiel die verschiedenen Lizenztypen. So konnte ich mir ein Gesamtbild verschaffen. Zudem wird auch klar, wie sich der Schutz geistigen Eigentums gut regeln lässt und welche Angelegenheiten man besser einem Patentsachverständigen überlassen sollte.“

Die Gestaltung des Webinars stößt bei Tonnaer auf Begeisterung. „Die Teilnahme ist sehr bedienungs­freundlich. Das Konzept mit dem Präsentator, dem Experten und einer Fallstudie ist sehr ansprechend. Wie ich sah, wurde auch der Live-Chat viel genutzt und die Webinare dauern mit 45 Minuten genau lange genug. Neben den Basisinformationen würde ich es begrüßen, auch auf andere Weise tiefer auf ein Thema einzugehen.
Alle meine Fragen wurden umgehend von den IP-Experten im persönlichen Chat beantwortet.

„Professionelles Konzept, gut organisiert“

Ron Sportel, Manager Innovation & Development bei Neenah Coldenhove, beteiligte sich an den Webinaren „Erste Schritte zur Patentierung“ und „Wertermittlung, Lizenz und Verkauf“. „Bei meiner Arbeit werde ich jeden Tag mit der Innovation unserer Produkte und deren Schutz mithilfe von Lizenzen und Patenten konfrontiert.“

Die Webinare erwiesen sich für Sportel als Informationsquelle und als Zugang zu den Entwicklungen im Fachgebiet der Schutzrechte. Sportel: „Ich habe in den Webinaren viel gelernt! Allerdings hätte ich mir mehr Interaktion mit anderen Teilnehmern gewünscht, um unsere Erfahrungen auszutauschen.“

Die Dynamik des Live-Chats

Bei jedem Webinar versammeln sich je nach Thema mindestens vier Patent- oder Markenexperten in einem Konferenzraum im V.O.-Büro in Den Haag. Bewaffnet mit einem Laptop behalten sie einen großen Bildschirm im hinteren Teil des Raumes im Auge. Darauf kommen die Chats nacheinander an. Ein Moderator verteilt die Fragen effizient auf die anwesenden Experten auf. Dutzende von Fragen werden im Handumdrehen beantwortet. Bei individuellen oder komplexen Fragen kontaktieren unsere Experten Sie anschließend über einen persönlichen Chat. Die rege Teilnahme zeigt, dass dieser Service die Bedürfnisse der Teilnehmer trifft.

Den Kontakt zu V.O. während des Webinars beurteilt Sportel positiv. „Alle meine Fragen wurden umgehend von den IP-Experten im persönlichen Chat beantwortet. Ich fand das Webinar professionell und gut organisiert. Was mich betrifft, sollte V.O. die Webinare unbedingt fortsetzen, vor allem jetzt, wo physische Begegnungen schwierig sind.“

„Impulsgeber für Fragen“

Stéfanie van Hasselt, Geschäftsführerin von Total Innovation B.V., nahm am Webinar „Erste Schritte mit Marken- und Designschutz“ teil. Sie sagt: „Als ich für mein Produkt Total Cup® Patent-, Marken- und Designschutz begehrte, stieß ich auf V.O. So habe ich auch die Webinare entdeckt. Manchmal beschäftigt man sich intensiv mit einer Sache und dann werfen die Webinare nützliche Fragen auf und liefern aktuelle Informationen. So musste ich mich wieder mit der genauen Laufzeit des Marken- und Designschutzes befassen.“

Die Webinare unterstreichen laut Frau van Hasselt ebenfalls die Relevanz geistiger Eigentumsrechte. „Patentierung ist ein wesentlicher Faktor in meiner Unternehmensstrategie. Diese Schutzrechte spielen dabei eine große Rolle. Die ganzen Informationen und Antworten im Chat helfen mir, meine Strategie aktiv weiter zu verfolgen. Ich weiß, welche Rechte mir zustehen und welche Vereinbarungen mit anderen möglich sind.“

Einen Tag vor dem Webinar erhalten die V.O. Teilnehmer eine Terminerinnerung. Van Hasselt: Bei meinem vollen Kalender war ich froh, das Webinar nicht vergessen zu können und fühlte mich direkt angesprochen und miteinbezogen.“

Kostenfreies Webinar von V.O.

In einer Reihe von sechs kostenfreien Webinaren stellen Experten von V.O. ihr Wissen über die verschiedensten Aspekte geistiger Eigentumsrechte zur Verfügung. Damit möchten wir unsere Mandanten und Nichtmandanten zu einem strategischen Umgang mit IP und damit einer optimalen Verwertung ihrer Innovationen inspirieren.

In den 45-minütigen Webinaren werden Themen wie Patente, Marken- und Designschutz, Zusammenarbeit und Geheimhaltung besprochen. Auch Patentrecherche, Wertermittlung eines Patents, Patentverletzung und Widerspruchsverfahren kommen an die Reihe. Die einzelnen Punkte werden anhand eines konkreten Fallbeispiels erläutert. So können sich die Teilnehmer ein Bild in der Praxis machen.

Im Webinar kommen auch häufig gestellte Fragen an die Reihe. Die Fragen der Teilnehmer werden während des Live-Streams im Live Chat beantwortet. Die Teilnehmer erhalten zudem per Mail ein praktisches Merkblatt mit sämtlichen Informationen.

Bis zum 22. April können Sie sich noch für das Webinar „Patentverletzung und Widerspruchsverfahren“ anmelden (Niederländisch gesprochen). Patentanwalt Henri van Kalkeren erläutert in diesem Webinar alles Wissenswerte rund um das Widerspruchsverfahren und die Verletzung Ihrer IP-Rechte. Aufzeichnungen bereits veranstalteter Webinare (mit englischen Untertiteln) können Sie sich auf unserer Website ansehen:

Sehen Sie auch diese Anwälte

Philipp Reichl

Philipp Reichl

  • Europäischer und Deutscher Patent- und Markenanwalt
  • Associate
Bettina Hermann

Bettina Hermann

  • Europäische und Deutsche Patent- und Markenanwältin
  • Partner
Weitere Anwälte