Spring direct naar de hoofdnavigatie of de inhoud
Hightech & Elektronik

Brunel Solar Team

Das Brunel Solar Team nimmt an der Bridgestone World Solar Challenge teil, einem Rennen mit Solarautos in Australien.

Nicht weniger als sieben Mal hat dieses Studententeam der TU Delft den Weltmeistertitel mit seinem selbstgebauten Solarauto gewonnen. V.O. sponsert das Team seit 2015 und unterstützt es mit Rechtsberatung rund um den Schutz des geistigen Eigentums.

Innovieren, um zu gewinnen

Bei der Bridgestone World Solar Challenge fahren Studententeams von Universitäten aus der ganzen Welt ein Rennen von Darwin nach Adelaide. Sie müssen das schnellste mit Solarenergie betriebene Auto entwerfen und selbst bauen. Das Team geht bis an die Grenzen des derzeit Machbaren und arbeitet mit den neuesten Techniken und Materialien. Lennart Hessels, Teamleiter des Brunel Solar Teams: “Wir sind ein Hochleistungsteam und nehmen ständig Neuerungen vor. Dies tun wir gemeinsam mit unseren Partnern. Damit nehmen wir eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung der PKWs der Zukunft ein.”

‘Sie verstehen die Dynamik unseres Teams sehr gut: Sie denken mit uns und sind flexibel. So können wir uns voll auf den Wettbewerb konzentrieren.’

Lennart Hessels – Teamkapitän, Brunel Solar Team

Activate your ideas!

V.O. macht den Studenten bewusst, wie wichtig es ist, ihre Innovationen zu schützen. “Der Enthusiasmus und die Herausforderung, die sie in jedes Rennen einbringen, passen sehr gut zu unserem Slogan „Activate your ideas!“. Sie stecken voller guter Ideen und wissen, wie sie diese in neue Entwicklungen umsetzen können, die dazu beitragen, das Rennen zu gewinnen. Und natürlich für eine bessere Welt”, so Annelies de Bosch Kemper.

„Für das Brunel Solar Team ist die Geheimhaltung ihrer Innovationen sehr wichtig. Wir helfen dabei, indem wir zum Beispiel die Verträge, die das Team mit seinen Partnern abschließt, prüfen und auf der Grundlage dieser Erkenntnisse bei weiteren Verhandlungsschritten oder Neuverhandlungen unterstützen.”

Lennart Hessels: „Es ist schön, dass V.O. uns rechtlich unterstützt. Wir haben dieses Fachwissen nicht in unserem Team. Sie verstehen die Dynamik unseres Teams sehr gut: Sie denken mit uns mit und sind flexibel. Es ist wirklich eine Zusammenarbeit, die auf gegenseitigem Vertrauen basiert. Wir können uns wirklich auf V.O. verlassen. So können wir uns auf den Wettbewerb konzentrieren.”

Weitere Informationen

Jasper Groot Koerkamp

Jasper Groot Koerkamp

  • Europäischer und Niederländischer Patentanwalt
  • Partner
Annelies de Bosch Kemper-de Hilster

Annelies de Bosch Kemper-de Hilster

  • Rechtsanwältin
  • Registered UPC Lawyer
  • Senior Associate
Weitere Anwälte