Spring direct naar de hoofdnavigatie of de inhoud

The Ocean Cleanup hat begonnen

Nach einer ausführlichen Testphase mit einer u-förmigen Rohrinstallation hat The Ocean Cleanup unter der Führung des charismatischen Boyan Slat nun mit der Säuberung der Ozeane begonnen. Das Medieninteresse ist beachtlich. Bisher scheint alles nach Plan zu verlaufen. Von San Francisco aus ist das Team am 16. Oktober nach knapp zwei Wochen Fahrt am Great Pacific Garbage Patch angekommen, wo das System nun „in realiter“ getestet wird. Weitere Neuigkeiten gibt es bezüglich des Patentschutzes, denn mittlerweile wurde The Ocean Cleanup ein Patent erteilt. V.O. hat hier als Partner eine entscheidende Rolle gespielt. Das Patent ist insbesondere deshalb wichtig, weil es dem Team einen ungehinderten Einsatz seiner Technologie sicherstellt. Ohne Patent würden sie möglicherweise in IP-Gewässer von Dritten gelangen, mit entsprechenden juristischen Folgen. Fortsetzung folgt.

Sehen Sie auch diese Anwälte

Philipp Reichl

Philipp Reichl

  • Europäischer und Deutscher Patent- und Markenanwalt
  • Associate
Lutz Keydel

Lutz Keydel

  • Europäischer und Deutscher Patent- und Markenanwalt
  • Associate
Weitere Anwälte